blog.fohrn.com

There, I Fixed It

Ein junges Blog, dass mir heute die Mittagspause versüßt hat: There, I Fixed It zeigt, wie man mehr oder weniger konventionell Dinge des Alltags unter Einbeziehung von Kreativität bei Mangel von passendem Werkzeug oder Verbrauchsmaterial wieder instandsetzen kann.

Strg+D, es kommen immer wieder Situationen, in denen etwas Reparatur-Inspiration nicht schaden kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.