blog.fohrn.com

Zwischenstand Winterdienst Nürnberg

Nachdem sich in Kommentaren und einigen Mails zu meinem Post über den vom Eigenbetrieb der Stadt Nürnberg, SÖR, durchgeführten Wintersdienst in den letzten Stunden Anfragen, Beschwerden und kritische Kommentare gehäuft haben, stellte ich heute morgen einige Fragen an den SÖR. Ich bin gespannt, ob und was man mir antworten wird und halte Euch auf dem Laufenden!

Update: Per Mail erreichte mich gerade folgender Link der NN – hier steht das mit dem knappen Streusalz…

Ein Kommentar

  • Thorsten

    Meine Strasse hat in diesem Winter auch noch keinen Räumdienst gesehen. Am Samstag vor 9h war nirgends gestreut. War von der Nordstadt bis Langwasser eine einzige Schlitterpartie. Am Sonntag Nachmittag habe ich so viele querstehende Autos auf Hauptstrassen gesehen. Gut, die meisten fahren mittlerweile wie die Deppen. Denken ihre tollen Audis, BMWs usw. können durch ABS & Co. locker eine glatte Strasse mit 50 schaffen.

    Auch die Räummoral einiger Anwohner ist mittlerweile sehr schlecht.

    Übrigens ist mir in den letzten Tagen aufgefallen, das an Tram- und Bushaltestelle der VAG auch kaum geräumt wurde.

    Genauso wie die automatische U-Bahn ist der SÖR für mich gescheitert.
    Armes Nürnberg…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.