blog.fohrn.com

Wanted

Nach einer umfänglichen Diskussion, was man für eine neu zu gestaltende Arbeitsumgebung wirklich braucht (e.g. Diss) hier meine Vorschläge (und ein Reminder)

halbhoher Billy

Ordner!!

Computer

Das war´s im wesentlichen. Das ist, was ich in den nächsten Wochen kaufen werde. Von vieeelen Büchern abgesehen, habe ich alles beisammen. Krass, oder?

Hat jemand ein halbhohes Billy-Regal über??

7 Kommentare

  • Thorsten

    Letzteres gibts doch schon! 😉
    Das mit Ikea lass mal, die Ordner bekommst auf Arbeit 😉

  • admin

    Wieso soll ich das lassen? Ich will ein eigenes Regal für die für die Diss benötigten Unterlagen…
    … das verstehst Du, wenn Du dich erinnerst, dass ich die Bücher inzwischen zweireihig aufbewahre und sich so mancher Regalboden schon heftig biegt.

  • Thorsten

    Das hält das Billyregal aber auch nicht aus. In Schwabach gibt es einen Second-Hand-Büro-Laden. Da bekommst vielleicht für kleines Geld eine gutes Bürregal. Frag mal den Graf, der war da schon mal.

  • admin

    Laut kea-Seite hält jeder Regalboden rd. 30 kg aus. Wenn ich 90kg Buch gelesen habe, stabilisier ich das Ding mit Kabelbindern und Spanngurten 😉

  • Marcus

    @ Thorsten…häh wo war ich wann? Hilf mir mal auf die Sprünge…du weißt doch…das Alter

  • Thorsten

    @ Marcus: Es war auf jeden Fall in diesem Jahrhundert (muss man ja bei dir sagen 😉 )
    Als wir unser erstes Büro der meyweh einrichten wollten warst du mit unseren Lieblingen in so einem Laden.

  • Marcus

    ach deswegen hab ich das (erfolgreich) vergessen, es gibt Situationen und Personen die streicht mein Hirn glücklicherweise sehr schnell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.