blog.fohrn.com

Probleme

Wir pflegen bei der Arbeit Kaffee zu trinken. Vorzugsweise mit Milch. Heute öffneten wir die letzte vorhandene Milchtüte.

Kollege so: „Michi, wir haben keine Milch mehr. Kauf welche.“

Ich so: „Ich arbeite bis nach Ladenschluss. Ich kann keine Milch kaufen“.

Kollege (in ernstem Tonfall): „Das könnte Probleme aufwerfen.“

11 Kommentare

  • Nadine

    DU kaufst schonmal gar keine. ICH bin die jenige welche 😉
    und ICH arbeite bis nach Ladenschluss.
    Und ich habe Euch erst ne ganze Palette gekauft. Wo geht das hin??!!!

  • Thorsten

    Ich schlepp ja auch schon dauernd an. Genauso unser Graf.
    Wir haben mal getestet. Wenn Böh da ist, ist der Verbrauch doppelt so hoch. Leider vergißt er auch, wenn er zum Feierabend als letzter geht, auch die Milchkartons in den Kühlschrank zu stellen.
    Kann man dann am nächsten Tag wegwerfen.
    So ist der Sachverhalt.
    Um den Verbrauch zu drosseln müssen wir weniger Kaffee trinken (ich trinke ca. 2 Tassen pro Tag) und der Böh von Milchkaffee auf Capu umsteigen. 😉

  • admin

    a) nenn mich nich Böh!
    b) als ich krank (und deshalb nicht da) war, habt Ihr die ganze Milch gesoffen
    c) Milchkaffee? Latte Macciato!!
    d) Milch, die einige Stunden ungeküht gestanden ist, muss nan nicht wegwerfen! Das ist H-Milch. H für Hält! Frevel!!
    e) Punkt d) kommt quasi nicht mehr vor.

    Ihr sauft Milch wie ein Gulli und schiebt es dann wem in die Schuhe 😉

  • Thorsten

    Dann will ich sehen das du diese Milch trinkst. 😉
    Du hast das letztes Mal vor vielen Wochen mitgebracht.
    Schon bevor du krank warst hatten wir von deiner Palette nix mehr übrig.

    Du bist der Böh! 😉

  • Nadine

    Latte Macchiato und Cappuccino (das nur mal so am Rande) 😉

    Dann drosselt mal Euren Milchbedarf. Ihr sauft mich ja noch arm.
    Bringt ihr anderen denn auch immer fleißig ganze Paletten mit, oder ist Michi (resp. ich) der einzige?
    Zu den Paletten kommen ja immer auch noch einzelne Milchpakete, die ich ihm von zu Haus mitgebe. Und Zucker usw. „schenk“ ich Euch auch immer oben drauf.

    Ich seh‘ schon, die Anschaffung der Latte Select für Euch im Büro kommt mir ganz schön teuer zu stehen 😉
    Aber eingeladen wurde ich noch nie zu nem Kaffee

    LG

  • Nadine

    Wo sind eigentlich die Milchseen, wenn man sie braucht?????

  • Thorsten

    Zucker benutz im Büro nur unser Michi.
    Ja, wir bringen alle sehr viele Milchkartons mit. Immer 2-3 Stück in der Tasche.
    Ich habe seit letzter Woche Montag fünf Milchkartons reingebracht. Und ich war seitdem an zwei Tagen net im Büro und der Graf hat seit dieser Woche frei.

    Wir schaffen den Kaffee ab! 😉
    Am besten die Ziggis gleich dazu 😉

  • Nadine

    Kein Kaffe -> keine Milch -> damit keine Raucherpausen -> keine Zigaretten -> sehr guter Plan -> da spar ich mir richtig viel Geld 😉

  • admin

    sehr guterPlan??
    Ich wage da DEUTLICH zu widersprechen…

  • Nadine

    So, nun dürften dank mir Eure Milchvorräte wieder aufgefüllt sein.
    Das war für heuer dann aber das letzte Mal, gell!!! 😉

  • Thorsten

    Das sollte reichen. 😉
    Noch haben wir davon nix angerührt, noch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.