blog.fohrn.com

Nürnberg: Niedliche kleine Katzen in gute Hände abzugeben!

Heute sprach mich ein Kollege an, der drei kleine Kätzchen, gerade acht Wochen alt, abzugeben hat. Diese Kätzchen suchen nun ein liebevolles, neues Zuhause. Zwei von ihnen seht Ihr im Bild, vom driiten habe ich (noch) kein Foto:

Zwei Wochen dürfen die Stubentiger noch bei der Mutter bleiben, dann geht es ins neue Zuhase. Vielleicht in Deines?

Wenn Du ersthaft Interesse hast, ein Kätzche aufzunehmen, dann melde Dich in den Kommentaren, per Telefon unter (0151) 15 XX X XXX oder per Mail an blog[äät]fohrn[punkt]com. Ich stelle dann gerne den Kontakt zu Horst her. Die Kätzchen wohnen derzeit noch in Hilpoltstein, eine Vermittlung im Großraum Nürnberg, Fürth, Erlangen oder Schwabach ist kein Problem.

Natürlich sind die Kätzchen kostenlos abzugeben, hier geht es nicht ums Geld sondern darum, dass sie in gute Hände kommen. Die Kätzchen kommen übrigens mit dem Hund des Hauses wunderbar klar.

Spread the word! Horst hat schon drei Katzen, mehr geht einfach nicht. Es ist also (in gewisser Weise) dringend. Und wenn Du selbst kein Kätzchen aufnehmen kannst, dann sag´es einfach weiter, gerne auch per Twitter oder facebook.

2 Kommentare

  • Daniela pausch

    Hallo ich und mein freund haben schon eine katze sie wurde aber getrent und wir bräuchten umbedingt wieder eine zweite katze wen es geht ein junge der schon kastrirt ist
    wir wohnen in fürth in der südstadt würde mich freuen auf einer antwort

  • admin

    Hallo Daniela,

    poste hier mal Kontaktdaten (wollte Deine Mailadresse nicht ungefragt veröffentlichen), vielleicht liest jemand mit, der Dir helfen kann.
    Ansonsten: Tierheim Nürnberg in der Stadenstraße ist immer eine gute Adresse oder Du schaust mal bei quoka.de rein. Der beitrag oben ist ja schon fast anderthalb Jahre alt…

    Gruß,

    Michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.