blog.fohrn.com

Map Envelope

Eine witzige Idee für alle, die gerne einen sehr individuellen und stylishen Briefumschlag versenden möchten ist Map Envelope.

So stellt man seinen Google-Maps-Umschlag her:

  1. mapenvelope.com besuchen und die gewünschte Adresse eingeben
  2. Druckvorlage generieren lassen
  3. ausdrucken
  4. den Ausdruck ausschneiden und zusammenkleben
  5. fertig ist der Umschlag

Eine sehr coole Idee als „Geschenkumschlag“. Wenn man ihn aber mit der Post versendet und ihn komplett zuklebt, dann kann es sein, dass der Empfänger den Gag gar nicht bemerkt (nämlich dann, wenn er den Umschlag – wie üblich – mit einem Brieföffner öffnet).

2 Kommentare

  • Nadine

    ich zitiere: „ein Leben ihne Google…“ war ja nur ca. der vorletzte Blogeintrag 😉

  • admin

    Ja, das klappt auch, denn hier speichert Google die Daten von MapEnvelope und nicht meine 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.