blog.fohrn.com

Funkstille im Juni?

Den ganzen Juni war hier auf dem Blog Funkstille – eine so lange Auszeit habe ich mir hier noch nie genommen. Aber es gibt gute Gründe für diese Auszeit. Zuerst einmal sind die beruflicher Natur: Ich bin derzeit echt gut eingebunden und nutze meine Freizeit daher wirklich zur Regeneration. Und so leid es mir tut, in diesen Zeiten steht eben auch das Blog hintan.

Weiterhin habe ich etwas für mich ganz Großes gestemmt, ich habe mit dem Rauchen aufgehört (und bin heute im 39. Tag Nichtraucher). Was erst einmal nicht so wirklich spektakulär klingt, erfordert doch einiges an Disziplin und ist gar nicht so einfach. Und auch hier steht das Rauchfrei-Sein im Vordergrund und das Blog hintan.

Ich werde in der nächsten Zeit aber immer wieder das ein- oder andere schreiben und Euch wieder regelmäßiger an meinem Tun teilhaben lassen – versprochen.

2 Kommentare

  • Herzlichen Glückwunsch zur Rauchfreiheit! Ich drück dir die Daumen, dass du weiter durch hältst. Habs auch geschafft und bin nun seit 8 Monaten clean 🙂

  • admin

    Danke für Deine lieben Worte, Marco und Dir auch Glückwunsch zu Deinen 8 Monaten!
    Lieben Gruß,

    Michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.