blog.fohrn.com

Der EU-Wahl-O-Mat

Der berühmte Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung ist erst am 11. Mai aktiv. Wer es aber nicht aushält, sich interaktiv über die Europawahl zu informieren, der besuche doch

den EU-Profiler, der funktioniert schon und gibt zudem einen Überblick über alle zur Europawahl zugelassenen Parteien. Nur ob er richtig funktioniert, ist fraglich: Nach dieser Webseite müsste ich Sinn Fein (sic!), Feminist Initiativ Sweden oder die Partie Communiste Luxembourg wählen… (na bravo).

Farbe bekennen! Postet Eure Ergebnisse in den Kommentaren! (Sinn Fein – am Arsch…)

4 Kommentare

  • Meine europäische Treffer: Partij vor deer Dieren (NL), Komunistická strana Čech a Moravy (CZ), Kommunistische Partei Österreichs, Socialistische Partij (NL), Kommunistesch Partei Lëtzebuerg (LUX), Ανορθωτικό Κόμμα Εργαζόμενου Λαού (CYP), Mouvement Républicain et Citoyen (FRA)

    😉

  • @Michi: Bist ein kommunistischer, feministischer Bombenleger 😉

  • admin

    Partij vor deer Dieren – das ist lustig, Fiffie!!
    Ανορθωτικό Κόμμα Εργαζόμενου Λαού – WTF??

    @Michi: Bist ein kommunistischer, feministischer Bombenleger
    joa, zuerst mal bin ich KATHOLISCH (hihi), und dann bin ich EINE FRAU.
    ich sach nur eins: EDV = Ende der Vernunft 😉

  • Anne

    Komisch, Sinn Fein taucht bei mir auch auf – an zweiter Stelle… *grübel*
    An erster Stelle gar die konservativ-liberale HSLS (bestimmt wegen der Türkei-Frage). Hm.
    Von den nationalen Parteien macht DIE LINKE das Rennen. 🙂
    Interessanter Link, dieser EU-Profiler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.