blog.fohrn.com

Der Storm im Wasserglas

Das Blackberry Storm habe ich mir für ein paar Minuten schon mal ernsthaft überlegt und sogar einen Vodafone-Shop aufgesucht, um damit zu spielen. Irgendwie bin ich aber davon abgekomnmen, wohl auch, weil mir das klassische BB-Format einfach besser gefallen hat.

Nun scheint das lustige kl+eine Dingli, dass mal als iPhone-Konkurrent gedacht war, ziemlich abzukacken, wie the inquirer berichtet.

Mich hat das – ehrlich gesagt – schon gewundert, sagte man den BBs doch immer eine gute bis hervorragende Qualität nach.

Nun, es ist kein iPhone-Killer geworden, muss es ja nicht, denn das Blackberry-Konzept richtet sich an Geschäftskunden, aber dass es so schlimme Aussetzer mitbringt, hätte ich dann doch nicht erwartet…

We´ll see…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.